"Le chasseur maudit" ("Der verfluchte Jäger"), symphonische Dichtung FWV 44

César Franck

Entstanden:1882
Dauer:ca. 14 min.
Aufführungsgeschichte:Uraufführung: 31.03.1883, Paris, Salle Érard, Société Nationale de Musique; Dirgent: Édouard Colonne
Komponist:César Franck (1922 - 1890) Details
Historische Veranstaltungen
Montag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
A. Birnbaum / Lalo, Franck, d'Indy, Chabrier
Alexander Birnbaum 
Dirigent 
Wiener Concertverein
Orchester 
Édouard Lalo
Ballettsuite Nr. 1 aus dem Ballett "Namouna"
César Franck
"Le chasseur maudit" ("Der verfluchte Jäger"), symphonische Dichtung FWV 44
Vincent d'Indy
"Istar", symphonische Variationen op. 42
Mittwoch19.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Fock, Dick / J. S. Bach, Beethoven, H. Wolf, Franck
Dirk Fock 
Dirigent 
Marcel Dick 
Viola 
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
Johann Sebastian Bach
Brandenburgisches Konzert Nr. 1 F-Dur BWV 1046
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92
Hugo Wolf
"Italienische Serenade" für Viola und Orchester
Freitag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Boreyko, Gerhardt / Franck, Prokofiev, R. Schumann
Andrey Boreyko 
Dirigent 
Alban Gerhardt 
Violoncello 
Wiener Symphoniker
Orchester 
César Franck
"Le chasseur maudit" ("Der verfluchte Jäger"), symphonische Dichtung FWV 44
Sergei Sergejewitsch Prokofjew
Symphonisches Konzert für Violoncello und Orchester e-moll op. 125
Robert Schumann
Symphonie Nr. 2 C-Dur op. 61
Samstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Boreyko, Gerhardt / Franck, Prokofiev, R. Schumann
Andrey Boreyko 
Dirigent 
Alban Gerhardt 
Violoncello 
Wiener Symphoniker
Orchester 
César Franck
"Le chasseur maudit" ("Der verfluchte Jäger"), symphonische Dichtung FWV 44
Sergei Sergejewitsch Prokofjew
Symphonisches Konzert für Violoncello und Orchester e-moll op. 125
Robert Schumann
Symphonie Nr. 2 C-Dur op. 61