"La chute de la maison Usher" ("Der Untergang des Hauses Usher"), Opernfragment in einem Akt L 112, rekonstruiert von Robert Orledge

Claude Debussy

Entstanden:1908-1917, rev. und orchestriert 2004
Dauer:ca. 45 min.
Aufführungsgeschichte:Uraufführung der rekonstruierten Fassung (Robert Orledge): 07.08.2006, Bregenz, Festspielhaus; Dirigent: Lawrence Foster, Solisten: Katia Pellegrino, John Graham-Hall, Nicholas Cavallier, Roman Trekel, Ed Watson, Gary Avis u.a., Wiener Symphoniker
Komponist:Claude Debussy (1862 - 1918) Details
Libretto: Edgar Allan Poe (1809 - 1849)
Historische Veranstaltungen
Montag19.30 Uhr
Bregenz, Festspielhaus
L. Foster, Pellegrino, Graham-Hall, Cavallier, S. Hendricks / Debussy
Lawrence Foster 
Dirigent 
Katia Pellegrino 
Sopran 
John Graham-Hall 
Tenor 
Claude Debussy
"Prélude à l'après-midi d'un faune" ("Vorspiel zum Nachmittag eines Faunes"), symphonische Dichtung L 86
Claude Debussy
"Jeux" ("Spiele"), poème dansé in einem Akt L 126
Claude Debussy
"La chute de la maison Usher" ("Der Untergang des Hauses Usher"), Opernfragment in einem Akt L 112, rekonstruiert von Robert Orledge (Uraufführung)
Dienstag19.30 Uhr
Bregenz, Festspielhaus
L. Foster, Pellegrino, Graham-Hall, Cavallier, S. Hendricks / Debussy
Lawrence Foster 
Dirigent 
Katia Pellegrino 
Sopran 
John Graham-Hall 
Tenor 
Claude Debussy
"Prélude à l'après-midi d'un faune" ("Vorspiel zum Nachmittag eines Faunes"), symphonische Dichtung L 86
Claude Debussy
"Jeux" ("Spiele"), poème dansé in einem Akt L 126
Claude Debussy
"La chute de la maison Usher" ("Der Untergang des Hauses Usher"), Opernfragment in einem Akt L 112, rekonstruiert von Robert Orledge
Sonntag11.00 Uhr
Bregenz, Festspielhaus
L. Foster, Pellegrino, Graham-Hall, Cavallier, S. Hendricks / Debussy
Lawrence Foster 
Dirigent 
Katia Pellegrino 
Sopran 
John Graham-Hall 
Tenor 
Claude Debussy
"Prélude à l'après-midi d'un faune" ("Vorspiel zum Nachmittag eines Faunes"), symphonische Dichtung L 86
Claude Debussy
"Jeux" ("Spiele"), poème dansé in einem Akt L 126
Claude Debussy
"La chute de la maison Usher" ("Der Untergang des Hauses Usher"), Opernfragment in einem Akt L 112, rekonstruiert von Robert Orledge