"Harold en Italie", Symphonie in vier Teilen mit einer Viola principal op. 16

Hector Berlioz

Entstanden:1834
Dauer:ca. 42 min.
Komponist:Hector Berlioz (1803 - 1869) Details
Historische Veranstaltungen
Konzerte Teaser
Freitag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Löwe, R. Pirschl, Bosquet / Berlioz, Beethoven, Brahms
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Raimund Pirschl 
Viola 
Emile Bosquet 
Klavier 
Hector Berlioz
"Harold en Italie", Symphonie in vier Teilen mit einer Viola principal op. 16
Ludwig van Beethoven
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73
Johannes Brahms
Akademische Festouvertüre op. 80
Konzerte Teaser
Samstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Löwe, R. Pirschl, Bosquet / Berlioz, Beethoven, Brahms
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Raimund Pirschl 
Viola 
Emile Bosquet 
Klavier 
Hector Berlioz
"Harold en Italie", Symphonie in vier Teilen mit einer Viola principal op. 16
Ludwig van Beethoven
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73
Johannes Brahms
Akademische Festouvertüre op. 80
Konzerte Teaser
Dienstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Löwe, Zeiler, Brandts-Buys / Beethoven, Händel, Berlioz
Ferdinand Löwe 
Dirigent 
Robert Zeiler 
Viola 
Jan Brandts-Buys 
Orgel 
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 1 C-Dur op. 21
Georg Friedrich Händel
Konzert für Orgel und Orchester d-moll op. 7 Nr. 4 HWV 309
Hector Berlioz
"Harold en Italie", Symphonie in vier Teilen mit einer Viola principal op. 16
Konzerte Teaser
Sonntag17.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Spörr, K. Doktor / Weber, Berlioz, R. Schumann, R. Fuchs, Dvorák
Martin Spörr 
Dirigent 
Karl Doktor 
Viola 
Wiener Concertverein
Orchester 
Carl Maria von Weber
Ouvertüre zur Oper "Oberon"
Hector Berlioz
"Harold en Italie", Symphonie in vier Teilen mit einer Viola principal op. 16
Robert Schumann
Ouvertüre zum dramatischen Gedicht "Manfred" op. 115