"Grande messe des morts", Requiem op. 5

Hector Berlioz

Entstanden:1837
Dauer:ca. 1:22 h
Komponist:Hector Berlioz (1803 - 1869) Details
Details
Historische Veranstaltungen
Montag18.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
F. Schreker, Környey, Philharmonischer Chor Wien / Berlioz "Requiem"
Franz Schreker 
Dirigent 
Béla von Környey 
Tenor 
Philharmonischer Chor Wien
Gemischter Chor 
Hector Berlioz
"Grande messe des morts", Requiem op. 5
Freitag17.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
F. Schreker, Philharmonischer Chor Wien / Berlioz "Requiem"
Franz Schreker 
Dirigent 
Philharmonischer Chor Wien
Gemischter Chor 
Wiener Concertverein
Orchester 
Hector Berlioz
"Grande messe des morts", Requiem op. 5
Mittwoch00.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Schalk, Aramesco, Singverein / Berlioz "Requiem"
Franz Schalk 
Dirigent 
Leonardo Aramesco 
Tenor 
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Gemischter Chor 
Hector Berlioz
"Grande messe des morts", Requiem op. 5
Mittwoch00.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
L. Reichwein, Singverein / Berlioz "Requiem"
Leopold Reichwein 
Dirigent 
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Gemischter Chor 
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
Hector Berlioz
"Grande messe des morts", Requiem op. 5