Fünf Stücke für Streichorchester op. 44 Nr. 4

Paul Hindemith

Dauer:ca. 13 min.
Komponist:Paul Hindemith Details
Historische Veranstaltungen
Dienstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
P. Hindemith, Breitenbach, Stadlen / Hindemith
Paul Hindemith 
Dirigent 
Günther Breitenbach 
Viola 
Peter Stadlen 
Klavier 
Paul Hindemith
Fünf Stücke für Streichorchester op. 44 Nr. 4
Paul Hindemith
"Hérodiade", Rezitation für Orchester nach Stéphane Mallarmé (1944)
Paul Hindemith
Trauermusik für Viola und Streicher (1936)
Samstag20.00 Uhr
Arkadenhof des Wr. Rathauses Wien
Rapf / J. Haydn, T. Berger, Pfitzner, Hindemith, Beethoven
Kurt Rapf 
Dirigent 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Joseph Haydn
Notturno Nr. 5 C-Dur Hob. II:29
Theodor Berger
Rondino giocoso für Streichorchester op. 4
Hans Pfitzner
"Kleine Symphonie" G-Dur op. 44
Donnerstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Bergel / Hindemith, Bruckner
Erich Bergel 
Dirigent 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Paul Hindemith
Fünf Stücke für Streichorchester op. 44 Nr. 4
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 8 c-moll WAB 108 (Fassung 1890)
Freitag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Bergel / Hindemith, Bruckner
Erich Bergel 
Dirigent 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Paul Hindemith
Fünf Stücke für Streichorchester op. 44 Nr. 4
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 8 c-moll WAB 108 (Fassung 1890)