"Concerto grosso antico" g-moll op. 86

Otto Siegl

Komponist:Otto Siegl Details
Historische Veranstaltungen
Montag00.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
A. Konrath / Beethoven, Bruckner, W. A. Mozart, R. Wagner, Reidinger, Siegl, Bittner
Anton Konrath 
Dirigent 
Stadtorchester Wiener Symphoniker
Orchester 
Ludwig van Beethoven
Ouvertüre zur Schauspielmusik "Egmont" op. 84
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 6 A-Dur WAB 106
Wolfgang Amadeus Mozart
Serenade Nr. 13 G-Dur KV 525 "Eine kleine Nachtmusik"
Dienstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
A. Konrath, A. Nikel / Schiske, Hasenöhrl, Siegl, Reger
Anton Konrath 
Dirigent 
Anna Nikel 
Klavier 
Stadtorchester Wiener Symphoniker
Orchester 
Karl Schiske
Vorspiel für großes Orchester op. 6 (Uraufführung)
Franz Hasenöhrl
Konzert für Klavier und Orchester
Otto Siegl
"Concerto grosso antico" g-moll op. 86
Dienstag19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
F. Prohaska, H. Konetzni, H. Weber / Siegl, M. Frank, A. Kaufmann, Marx, Weissensteier
Felix Prohaska 
Dirigent 
Hilde Konetzni 
Sopran 
Hans Weber 
Klavier 
Otto Siegl
"Concerto grosso antico" g-moll op. 86
Marco Frank
Konzert für Klavier und Orchester e-moll in einem Satz
Armin Kaufmann
Burleske für großes Orchester op. 21
Mittwoch15.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
K. Richter, F. Koch, W. Schneiderhan, P. Angerer / Siegl, W. A. Mozart, A. Kaufmann, Knipper
Kurt Richter 
Dirigent 
Franz Koch 
Horn 
Walther Schneiderhan 
Violine 
Otto Siegl
"Concerto grosso antico" g-moll op. 86
Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonia concertante für Violine, Viola und Orchester Es-Dur KV 364
Armin Kaufmann
Musik für Horn und Streichorchester op. 35