"Capriccio espagñol" op. 34

Nikolai Rimski-Korsakow

Dauer:ca. 15 min.
Komponist:Nikolai Rimski-Korsakow (1844 - 1908) Details
Aktuelle Veranstaltungen
Freitag18.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Orozco-Estrada, Miloš / Korngold, Rodrigo, Rimski-Korsakow,
Andrés Orozco-Estrada 
Dirigent 
Miloš 
Gitarre 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Erich Wolfgang Korngold
Ouvertüre zum Soundtrack "Juarez"
Joaquin Rodrigo
"Concierto de Aranjuez" für Gitarre und Orchester
Nikolai Rimski-Korsakow
"Capriccio espagñol" op. 34
Samstag18.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Orozco-Estrada, Jansen, Miloš / Liszt, Bruch, Rodrigo, Rimski-Korsakow
Promskonzert
Andrés Orozco-Estrada 
Dirigent 
Janine Jansen 
Violine 
Miloš 
Gitarre 
Franz Liszt
"Prometheus", symphonische Dichtung Nr. 5 Searle 99
Max Bruch
Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 g-moll op. 26
Joaquin Rodrigo
"Concierto de Aranjuez" für Gitarre und Orchester
Historische Veranstaltungen
Sonntag11.00 Uhr
RAVAG Wien Wien
Szpak / Mendelssohn Bartholdy, Schubert, Bizet, P. I. Tschaikowski, Liadov, Rimski-Korsakow
Adam Szpak 
Dirigent 
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
Felix Mendelssohn Bartholdy
Ouvertüre op. 21 zu "Ein Sommernachtstraum", Musik zum gleichnamigen Schauspiel von William Shakespeare
Felix Mendelssohn Bartholdy
Scherzo aus „Ein Sommernachtstraum”, Musik zum gleichnamigen Schauspiel von William Shakespeare op. 61
Felix Mendelssohn Bartholdy
Notturno aus aus „Ein Sommernachtstraum”, Musik zum gleichnamigen Schauspiel von William Shakespeare op. 61
Samstag00.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Baton, Tscherepnin / Berlioz, Franck, Tscherepnin, Honegger, Rimsky-Korsakov
Rhené Baton 
Dirigent 
Alexander Tscherepnin 
Klavier 
Hector Berlioz
Ouvertüre zur Oper "Benvenuto Cellini" op. 23
César Franck
Symphonie d-moll FWV 48
Alexander Tscherepnin
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 F-Dur op. 12
Freitag20.45 Uhr
RAVAG Wien Wien
Malko / Mjaskowsky, Rimski-Korsakow, Borodin
Nikolai Malko 
Dirigent 
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 
Nikolai Jakowlewitsch Mjaskowski
Symphonie Nr. 7 h-moll op. 24
Nikolai Rimski-Korsakow
"Capriccio espagñol" op. 34
Alexander Porfirjewitsch Borodin
"Polowetzer Tänze" aus der Oper "Knjas Igor" ("Fürst Igor")
Sonntag19.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal
Kaslik, Fietz / P. I. Tschaikowski, Chatschaturjan, Prokofjew, Rimski-Korsakow
Vaclav Kaslik 
Dirigent 
Anton Fietz 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
"Francesca da Rimini", symphonische Fantasie nach Dante e-moll op. 32
Aram Chatschaturjan
Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 46
Sergei Sergejewitsch Prokofjew
"Romeo und Julia", Suite Nr. 2 op. 64b