Freitag19.00 Uhr
Wien, MuseumsQuartier, Haupthof

Scappucci / Verdi, Mendelssohn, Strauss (Sohn), Rossini

Open Air Museumsquartier

Horizontal Tabs

Info
Seit 2017 verwandeln die Wiener Symphoniker mit sommerlichen Open-Air-Konzerten den Haupthof des MuseumsQuartiers in Wiens schönsten Freiluft-Konzertsaal. Auch 2019 gastiert das Orchester zum Abschluss seiner Tournee durch die Wiener Grätzl wieder hier. Unter Leitung der Dirigentin Speranza Scappucci gibt es ein von der Sonne Italiens inspiriertes, südlich temperamentvolles Programm mit Werken von u. a. Rossini, Verdi und J. Strauss zu hören.

Interpreten

Speranza Scappucci 
Dirigentin 
Wiener Symphoniker
Orchester 

Programm

Giuseppe Verdi

Ouvertüre zur Oper "La Forza del Destino" ("Die Macht des Schicksals")

Ouvertüre
8min
Komponist: Giuseppe Verdi (*, ✝)
Johann Strauss (Sohn)

"Rosen aus dem Süden", Walzer op. 388 nach Motiven der Operette "Das Spitzentuch der Königin"

"Rosen aus dem Süden", Walzer op. 388 nach Motiven der Operette "Das Spitzentuch der Königin"
8min

Aufführungsort

MuseumsQuartier
Museumsplatz 1, 1070 Wien
MuseumsQuartier | Haupthof

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kirill Karabitz
Musikverein Wien, Großer Saal
Karabits, Simsa / Mendelssohn-Bartholdy "Ein Sommernachtstraum"
CD Teaser
Compact Disc
Giuseppe Verdi: Simon Boccanegra
CD Teaser
Compact Disc
Johann Strauss: Der Zigeunerbaron