Montag20.00 Uhr
München, Philharmonie am Gasteig
Luisi, Levit / Beethoven, Berlioz

Horizontal Tabs

Info
Besetzungsänderung: Der ursprünglich vorgesehene Radu Lupu musste leider aus gesundheitlichen Gründen seine Mitwirkung an dem Konzert absagen. Wir danken Igor Levit, dass er sich kurfristig bereit erklärt hat, den Solistenpart zu übernehmen."Er hat einfach alles, was man sich nur wünschen kann: die Technik und darüber hinaus einen traumhaften Anschlag. Es ist wirklich unglaublich für einen Pianisten seines Alters." So urteilte ein Rezensent über Igor Levits pianistische Fähigkeiten. Er wird an diesem Abend im Münchner Gasteig Beethovens 5. Klavierkonzert spielen, jenes Konzert, welches endgültig die strengen Formen der Wiener Klassik hinter sich ließ und die Tür zu neuen musikalischen Ausdrucksformen weit aufstieß.

Interpreten

Fabio Luisi 
Dirigent 
Wiener Symphoniker

Programm

Ludwig van Beethoven

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73
1809
38min
1. Satz: Allegro
2. Satz: Adagio un poco mosso
3. Satz: Rondo. Allegro

-- PAUSE --

Hector Berlioz

"Symphonie fantastique" op. 14

"Symphonie fantastique" op. 14
55min
1. Satz: "Réveries, Passions"
2. Satz: "Un bal"
3. Satz: "Scène aux champs"
4. Satz: "Marche au supplice"
5. Satz: "Songe d'une nuit de Sabbat"

Aufführungsort

Group

Philharmonie am Gasteig

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Die Acht Cellisten der WS (c) Christian Hofer
Musikverein Wien, Brahms-Saal
Acht Cellisten der Wiener Symphoniker / Bach, Bartók, Krenek, Tschaikowski
Beethoven_Symphonies 1_3 Teaser
Compact Disc
Beethoven Symphonien Nr. 1 und 3
Compact Disc
Beethoven: Klavierkonzert Nr. 5