Wiener Symphoniker-Zyklus

10 Veranstaltungen

Abonnement

Info

Der Zyklus Wiener Symphoniker im Großen Saal des Wiener Konzerthauses umfasst auch in der neuen Spielzeit wieder zehn Konzerte. Eröffnen wird ihn der tschechische Dirigent Tomáš Netopil mit einem Programm aus seiner Heimat, das neben Dvořáks großangelegter Dankeshymne Te Deum auch die sechste Symphonie des Komponisten beinhaltet.

François-Xavier Roth dirigiert Brahms‘ Violinkonzert (Solist Julian Rachlin) in Ergänzung zu Schumanns großem romantischen Seelengemälde, der zweiten Symphonie. Das Klavierkonzert Schumanns, das vielen als das "schönste" seiner Gattung gilt, erklingt in der virtuosen Interpretation Daniil Trifonovs, einem der meist gefeierten Pianisten unserer Zeit. Unseren Chefdirigenten Philippe Jordan können Sie gleich dreimal im Zyklus genießen: neben Bachs Weihnachtsoratorium leitet er ein Beethovenprogramm mit u. a. der dritten Symphonie "Eroica" und führt sein Orchester im Frühsommer zu wahren "Heldentaten". Für weitere Glanzpunkte sorgen Solisten von Weltruf wie Martin Grubinger, Gautier Capuçon oder Emanuel Ax.

 

Sonntag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Netopil, Šaturová, Plachetka, Singakademie / Brahms, Dvorák
Tomáš Netopil 
Dirigent 
Simona Šaturová 
Sopran 
Adam Plachetka 
Bassbariton 
Johannes Brahms
"Tragische Ouvertüre" für Orchester d-moll op. 81
Antonín Dvorák
"Te Deum" für Soli, Chor und Orchester op. 103
Antonín Dvorák
Symphonie Nr. 6 D-Dur op. 60
Dienstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Roth, Rachlin / Brahms, Staud, Schumann
Konzert zum Nationalfeiertag
François-Xavier Roth 
Dirigent 
Julian Rachlin 
Violine 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Johannes Brahms
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77
Johannes Maria Staud
"Stromab" (Kompositionsauftrag von The Royal Danish Theatre, The Cleveland Orchestra und der Wiener Konzerthausgesellschaft, gefördert durch die Ernst von Siemens Stiftung) (Österreichische Erstaufführung)
Robert Schumann
Symphonie Nr. 2 C-Dur op. 61
Sonntag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Weigle, Lisiecki / Mozart, Rott
Sebastian Weigle 
Dirigent 
Jan Lisiecki 
Klavier 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 21 C-Dur KV 467
Hans Rott
Symphonie Nr. 1 E-Dur
Dienstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Jordan, Kleiter, Lehmkuhl, Güra, Schuen, Singakademie / Bach "Weihnachtsoratorium"
Weihnachtskonzert der Wiener Symphoniker
Philippe Jordan 
Dirigent 
Julia Kleiter 
Sopran 
Wiebke Lehmkuhl 
Alt 
Johann Sebastian Bach
"Weihnachtsoratorium", Kantaten I-III für Soli, Chor und Orchester BWV 248
Montag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Jordan / Beethoven
Philippe Jordan 
Dirigent 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 1 C-Dur op. 21
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 "Eroica"
Montag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Shani, Trifonov, Rett / Schumann, Prokofjew
Lahav Shani 
Dirigent 
Daniil Trifonov 
Klavier 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Robert Schumann
Konzert für Klavier und Orchester a-moll op. 54
Sergei Sergejewitsch Prokofjew
Symphonie Nr. 5 B-Dur op. 100
Dienstag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Langrée, Ax / Debussy, H. K. Gruber, Berlioz
Louis Langrée 
Dirigent 
Emanuel Ax 
Klavier 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Claude Debussy
"Prélude à l'après-midi d'un faune" ("Vorspiel zum Nachmittag eines Faunes"), symphonische Dichtung L 86
Heinz Karl Gruber
Konzert für Klavier und Orchester (Österreichische Erstaufführung)
Hector Berlioz
"Symphonie fantastique" op. 14
Sonntag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Manacorda, Ferlesch, Schade, Singakademie / Mendelssohn Bartholdy, Schumann, Brahms
Antonello Manacorda 
Dirigent 
Michael Schade 
Tenor 
Wiener Singakademie
Männerchor 
Felix Mendelssohn Bartholdy
"Die Hebriden" oder "Die Fingalshöhle", Konzertouvertüre op. 26
Robert Schumann
Symphonie Nr. 1 B-Dur op. 38 "Frühlingssymphonie"
Johannes Brahms
"Rinaldo", Kantate nach Goethe für Tenor, Männerchor und Orchester op. 50
Montag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Jordan, Müller, G. Capuçon / R. Strauss
Philippe Jordan 
Dirigent 
Herbert Müller 
Viola 
Gautier Capuçon 
Violoncello 
Richard Strauss
"Don Quixote, Fantastische Variationen über ein Thema ritterlichen Charakters", Tondichtung für großes Orchester op. 35 TrV 184
Richard Strauss
"Ein Heldenleben", Tondichtung für großes Orchester op. 40 TrV 190
Montag19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Gimeno, Grubinger / Ives, Corigliano, Tschaikowski
Gustavo Gimeno 
Dirigent 
Martin Grubinger 
Schlagzeug 
Wiener Symphoniker
Orchester 
Charles Ives
"The Unanswered Question"
John Corigliano
"Conjurer" Konzert für Schlagzeug und Streichorchester
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Symphonie Nr. 6 h-moll op. 74 "Pathétique"