Donnerstag19.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal

R. Heger / Beethoven, G. Mahler

Horizontal Tabs

Interpreten

Robert Heger 
Dirigent 
Wiener Sinfonie-Orchester
Orchester 

Programm

Ludwig van Beethoven

Symphonie Nr. 1 C-Dur op. 21

Symphonie Nr. 1 C-Dur op. 21
1799-1800
26min
Komponist:Ludwig van Beethoven (1770 - 1827) Details
1. Satz: Adagio molto – Allegro con brio

Beethoven: Symphonien Nr. 1-9

Philippe Jordan, Wiener Symphoniker, Anja Kampe, Daniela Sindram, René Pape, Burkhard Fritz, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Johannes Prinz
2. Satz: Andante cantabile con moto

Beethoven: Symphonien Nr. 1-9

Philippe Jordan, Wiener Symphoniker, Anja Kampe, Daniela Sindram, René Pape, Burkhard Fritz, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Johannes Prinz
3. Satz: Menuetto. Allegro molto e vivace

Beethoven: Symphonien Nr. 1-9

Philippe Jordan, Wiener Symphoniker, Anja Kampe, Daniela Sindram, René Pape, Burkhard Fritz, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Johannes Prinz
4. Satz: Finale. Adagio – Allegro molto e vivace

Beethoven: Symphonien Nr. 1-9

Philippe Jordan, Wiener Symphoniker, Anja Kampe, Daniela Sindram, René Pape, Burkhard Fritz, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Johannes Prinz
Gustav Mahler

Symphonie Nr. 9 D-Dur

Symphonie Nr. 9 D-Dur
1909-1910
90min
Komponist:Gustav Mahler (1860 - 1911) Details
1. Satz: Andante comodo
2. Satz: Im Tempo eines gemächlichen Ländlers – Etwas täppisch und sehr derb
3. Satz: Rondo – Burleske. Allegro assai. Sehr trotzig
4. Satz: Adagio. Sehr langsam und noch zurückhaltend

Medien

CD

Beethoven: Symphonien Nr. 1-9

"anders kann man es nicht sagen: Jordan und die Symphoniker haben etwas Großes geschaffen" ***** (Kurier). Philippe Jordans Beethoven-Zyklus im attraktiven Schuber.

Aufführungsort

Group

Musikverein Wien

Ähnliche Veranstaltungen

Bad Kissingen, Regentenbau
Hahn, Davidsen / Goldmark, Strauss, Brahms