Sonntag19.00 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal

F. Löwe, S. Feuermann / Bruch, Brahms, Chausson, Sarasate

Horizontal Tabs

Interpreten

Wiener Concertverein
Orchester 

Programm

Max Bruch

Konzert für Violine und Orchester Nr. 2 d-moll op. 44

Konzert für Violine und Orchester Nr. 2 d-moll op. 44
1877
26min
Komponist:Max Bruch (1838 - 1920) Details
1. Satz: Adagio ma non troppo
2. Satz: Recitativo. Allegro moderato
3. Satz: Finale. Allegro molto
Johannes Brahms

Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77

Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77
1878
38min
Komponist:Johannes Brahms (1833 - 1897) Details
1. Satz: Allegro non troppo – Cadenza – Tempo I
2. Satz: Adagio
3. Satz: Allegro giocoso, ma non troppo vivace – Poco più presto
Ernest Chausson

"Poème", für Violine und Orchester op. 25

"Poème", für Violine und Orchester op. 25
1896
16min
Komponist:Ernest Chausson Details
Pablo de Sarasate

"Carmen", Phantasie op. 25

"Carmen", Phantasie op. 25
12min
Komponist:Pablo de Sarasate Details

Medien

CD

Brahms: Violinkonzert

Arabella Steinbacher interpretiert Brahms‘ Violinkonzert. Eine Aufnahme mit den Wiener Symphonikern unter der Leitung von Fabio Luisi.

Aufführungsort

Group

Musikverein Wien

Ähnliche Veranstaltungen

Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Valcuha, Jakubiak, Romberger, Schmitt, Vinogradov, Wiener Singakademie / Dvorák "Requiem"