Mittwoch16.30 Uhr
Park-Hotel Schönbrunn Wien

A. Konrath / Bruckner, Weber, Liszt, Strauss II

Horizontal Tabs

Interpreten

Wiener Tonkünstler-Orchester
Orchester 

Programm

Anton Bruckner

Symphonie Nr. 6 A-Dur WAB 106

Symphonie Nr. 6 A-Dur WAB 106
1879-1981
55min
Komponist:Anton Bruckner (1824 - 1896) Details
1. Satz: Majestoso

Bruckner: 9 Symphonien

Volkmar Andreae, Emmy Loose, Hilde Rössel-Majdan, Anton Dermota, Gottlob Frick, Alois Forer, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Wiener Symphoniker
2. Satz: Adagio. Sehr feierlich

Bruckner: 9 Symphonien

Volkmar Andreae, Emmy Loose, Hilde Rössel-Majdan, Anton Dermota, Gottlob Frick, Alois Forer, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Wiener Symphoniker
3. Satz: Scherzo. Nicht schnell – Langsam
4. Satz: Finale. Bewegt, doch nicht zu schnell

Bruckner: 9 Symphonien

Volkmar Andreae, Emmy Loose, Hilde Rössel-Majdan, Anton Dermota, Gottlob Frick, Alois Forer, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Wiener Symphoniker
Carl Maria von Weber

Jubel-Ouvertüre op. 59 J 245

Jubel-Ouvertüre op. 59 J 245
8min
Komponist:Carl Maria von Weber (1786 - 1826) Details
Franz Liszt

Ungarische Rhapsodie Nr. 2 c-moll

Ungarische Rhapsodie Nr. 2 c-moll
10min
Komponist:Franz Liszt (1811 - 1886) Details
Johann Strauss (Sohn)

"Accelerationen", Walzer op. 234

"Accelerationen", Walzer op. 234
Komponist:Johann Strauss (Sohn) (1825 - 1899) Details

Medien

CD

Strauss

Ganz im Zeichen der Gebrüder Strauss und der urwienerischen Musiktradition steht die CD „Johann Strauss“ unter der Leitung von Manfred Honeck.

Ähnliche Veranstaltungen

Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Mäkelä, Gabetta / Webern, Mahler, Bloch, Bartók