Sonntag17.00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal

Spörr, S. Freyer, Kornfeld / Bruckner, Kienzl, W. A. Mozart, Dukas

Horizontal Tabs

Interpreten

Wiener Concertverein
Orchester 

Programm

Anton Bruckner

Symphonie Nr. 3 d-moll WAB 103 "Wagner-Symphonie" (Fassung 1877)

Symphonie Nr. 3 d-moll WAB 103 "Wagner-Symphonie" (Fassung 1877)
57min
Komponist:Anton Bruckner (1824 - 1896) Details
1. Satz: Gemäßigt, mehr bewegt, misterioso
2. Satz: Andante. Bewegt, feierlich, quasi Adagio
3. Satz: Scherzo. Ziemlich schnell – Trio
4. Satz: Finale. Allegro
Wilhelm Kienzl

"Don Quixotes phantastischer Ausritt und seine traurige Heimkehr" aus der musikalischen Tragikomödie "Don Quixote" op. 50

"Don Quixotes phantastischer Ausritt und seine traurige Heimkehr" aus der musikalischen Tragikomödie "Don Quixote" op. 50
Komponist:Wilhelm Kienzl Details
Wolfgang Amadeus Mozart

"Sull'aria", Duett Susanna - Gräfin aus der Oper "Le nozze di Figaro" KV 492

"Sull'aria"
Komponist:Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791) Details
Libretto: Lorenzo da Ponte
Paul Dukas

"L'apprenti sorcier" ("Der Zauberlehrling"), symphonisches Scherzo für Orchester

"L'apprenti sorcier" ("Der Zauberlehrling"), symphonisches Scherzo für Orchester
1897
12min
Komponist:Paul Dukas (1865 - 1935) Details

Medien

CD

Bruckner: 9 Symphonien

Die erste Gesamtaufnahme der Symphonien Bruckners von 1953 unter dem Dirigat des großen Bruckner-Interpreten Volkmar Andreae.

Aufführungsort

Group

Wiener Konzerthaus

Ähnliche Veranstaltungen

München, Philharmonie am Gasteig
ABGESAGT! Orozco-Estrada, Rana / Beethoven