Mittwoch19.30 Uhr
Musikverein Wien, Großer Saal

F. Schalk, L. Bach, Katzmayr, Winkelmann, Zec, Singverein / Bruckner

Horizontal Tabs

Interpreten

Franz Schalk 
Dirigent 
Leonore Bach 
Sopran 
Bertha Katzmayr 
Alt 
Hermann Winkelmann 
Tenor 
Nicola Zec 
Bass 
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Gemischter Chor 
Wiener Concertverein
Orchester 

Programm

Anton Bruckner

Symphonie Nr. 3 d-moll WAB 103 "Wagner-Symphonie" (Fassung 1873)

Symphonie Nr. 3 d-moll WAB 103 "Wagner-Symphonie" (Fassung 1873)
68min
Komponist:Anton Bruckner (1824 - 1896) Details
1. Satz: Gemäßigt, misterioso
2. Satz: Adagio. Feierlich
3. Satz: Scherzo. Ziemlich schnell – Trio. Gleiches Zeitmaß
4. Satz: Finale. Allegro
Anton Bruckner

Messe Nr. 3 für Soli, vierstimmigen gemischten Chor und Orchester in f-moll WAB 28

Messe Nr. 3 für Soli, vierstimmigen gemischten Chor und Orchester in f-moll WAB 28
1. Fass.: 1867-68, rev.: 1876-77, 1881, 1890-93
60min
Komponist:Anton Bruckner (1824 - 1896) Details

Medien

CD

Bruckner: 9 Symphonien

Die erste Gesamtaufnahme der Symphonien Bruckners von 1953 unter dem Dirigat des großen Bruckner-Interpreten Volkmar Andreae.

Aufführungsort

Group

Musikverein Wien

Ähnliche Veranstaltungen

Bregenz, Seebühne
Bregenzer Festspiele "Madame Butterfly"