News

Behind the Scenes

Gioacchino Rossini
Konzert

Gioachino Rossini · Guillaume Tell

Gioachino Rossini hat selten eine literarisch so gewichtige Vorlage wie in seiner letzten Oper verarbeitet: Friedrich Schillers Drama Wilhelm Tell. Premiere 13. Okt 2018 · Theater an der Wien

Martin Spörr Hector Berlioz
Konzert

Hector Berlioz-Schwerpunkt startet mit Ouvertüre

Das 1844 entstandene Werk stand bereits 1907 das erste Mal auf dem Konzertprogramm des Wiener Concertvereins. Am Dirigentenpult stand ein langjähriger Dirigent der Wiener Symphoniker.

Saisonbanner 2018_19
Radio

Takt.Gefühl Sep · radio klassik Stephansdom

Michael Gmasz von radio klassik Stephansdom und Symphoniker-Intendant Johannes Neubert geben gemeinsam einen kleinen Einblick in das Programm der bevorstehenden Monate und sprechen über Highlights, wie den Berlioz Schwerpunkt, die Reihe Leading Soloists oder die Konzerte mit neuer Musik. 

Christian Birnbaum (c) Bubu Dujmic
Intern

Verleihung Ehrentitel Professor/in

Dankesrede von Christian Birnbaum: Wenn man, so wie ich und meine heute hier ausgezeichneten Kollegen, dreißig Jahre in einem Orchester spielt, wird vieles zur Routine. Aber wie war das beim Eintritt in dieses großartige Orchester? Ja – warum wird man überhaupt Orchestermusiker?

Gustav Mahler
Konzert

Gustav Mahler und die Wiener Symphoniker

Gustav Mahler gilt heute als einer der wichtigsten symphonischen Komponisten nach Beethoven. Seine Musik steht natürlich auch regelmäßig auf den Programmen der Wiener Symphoniker.